19FS160710 Alphabetisierung / Elementarbildung

Beginn Mi., 22.05.2019, 15:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x 2 UE
Kursleitung Grundbildung e.V. Bundesverband Alphabetisierung u

Es gibt 7,5 Millionen Menschen in Deutschland, die nicht richtig lesen und schreiben können. Im Prinzip kann jede und jeder eine Person kennen, die Lese- und Schreibschwierigkeiten hat - auch ohne davon zu wissen.
Die Schulung "Funktionaler Analphabetismus. Wissen, Erkennen, Helfen" ist für alle Interessierten offen. Sie bietet die Möglichkeit, sich umfänglich über das Thema zu informieren. Auch gerade Personen, die an Schlüsselstellen arbeiten und mit Erwachsenen, die Lese- und Schreibschwierigkeiten haben, in Kontakt kommen, können sich in dem Rahmen austauschen. Das sind zum Beispiel Mitarbeitende im sozialen, im medizinischen oder im pflegerischen Bereich, in Schulen, Kitas oder Jobcentern.
Die Schulung wird von einer Person begleitet, die als Erwachsene/r begonnen hat, noch (besser) lesen und schreiben zu lernen.




Kursort

Vortrags- Raum 1

Tribseer Damm 76
18437 Stralsund

Termine

Datum
22.05.2019
Uhrzeit
15:30 - 17:00 Uhr
Ort
Tribseer Damm 76, VHS HST; Raum 1