19FR11032 Erben und Vererben

Beginn Di., 05.03.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Reinhard Winter

Trotz gesetzlicher Erbfolge steht es im Grunde jedem frei, selbst zu regeln, wem er was hinterlassen will. Angesichts dessen ist es erstaunlich, dass Schätzungen zufolge 2/3 aller Deutschen kein Testament aufgesetzt haben. Der Referent erläutert, was bei der Regelung der Erbschaft berücksichtigt werden sollte bzw. wie Regelungen auf Erbengemeinschaften oder einzelne Erben wirken und was diese tun können.




Kursort

Besprechungsraum 210




Termine

Datum
05.03.2019
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 210