/ Kursdetails

19HG110632 Aufgeweckt, zappelig oder hyperaktiv? - ADHS-Kinder

Beginn Sa., 07.12.2019, 9:00 - 12:15 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Sylvia Steiner

In Deutschland sind zwischen 3 und 10 % aller Kinder betroffen, Jungen noch häufiger als Mädchen. Damit gehört ADHS zu den häufigsten Störungen im Kindes- und Jugendalter. Leider wächst sich die Störung in der Regel nicht aus: Viele ADHS-Kinder bleiben auch als Jugendliche und Erwachsene impulsiv und leiden unter Aufmerksamkeitsproblemen, lediglich die Hyperaktivität nimmt ab. Deshalb ist es auf jeden Fall sinnvoll, möglichst frühzeitig Behandlungsmaßnahmen einzuleiten. Das Seminar gibt Informationen zu Ursachen, Symptomen, Diagnostik und zum Umgang mit Betroffenen.
Mögliche Inhalte:
- Begriffsbestimmung und Ursachen
- Formen und Abgrenzungen zu anderen Erkrankungen
- Diagnosemöglichkeiten
- Interventionsmöglichkeiten




Kursort

Seminarraum Sprachen 3

Tribseeser Chaussee 4
18507 Grimmen

Termine

Datum
07.12.2019
Uhrzeit
09:00 - 12:15 Uhr
Ort
Tribseeser Chaussee 4, VHS GMN; Raum 3