/ Kursdetails

20FR120913 Schneidern lernen - Wochenendkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Beginn Sa., 18.04.2020, 10:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 56,00 €
Dauer 2 x 8
Kursleitung Anette Klassen
Bemerkungen Nähmaschine, Nähgarn, Näh- und Stecknadeln, Stoffe, Verlängerungsschnur, Schere, Maßband, Reißverschlüsse, Knöpfe etc. Es ist von Vorteil, auf der eigenen Nähmaschine zu lernen. Es können aber auch Maschinen der Kreisvolkshochschule benutzt werden.

In diesem Wochenendkurs arbeitet die Kursleiterin individuell mit den Teilnehmern entsprechend ihren vorhandenen Fähigkeiten und Wünschen.
Anfänger*innen erlernen zunächst den Umgang mit der Nähmaschine an einfachen Näharbeiten, das Arbeiten mit fertigen Schnitten bzw. Schnittmustern, das Zuschneiden des Stoffes, das Maßnehmen und Abstecken bei der Anprobe. Auch die Anfertigung von Kissenbezügen, Decken, Fensterdekorationen oder Reparatur- und Änderungsarbeiten können Inhalt sein.
Fortgeschrittene können sich Röcke, Hosen, Kleider oder Jacken nähen. Dabei gibt die Kursleiterin vielfältige Hinweise für die fachgerechte Ausführung der Arbeiten und hilft bei der individuellen Umsetzung.
Die Durchführung an zwei aufeinander folgenden Tagen ermöglicht sehr konzentriertes Arbeiten, so dass jede Teilnehmerin mit einem fertigen Stück nach Hause gehen wird.
Es ist von Vorteil, auf der eigenen Nähmaschine zu lernen. Es können aber auch Maschinen der Kreisvolkshochschule benutzt werden.




Kursort

Raum 315




Termine

Datum
18.04.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 315
Datum
19.04.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 315