/ Kursdetails

20FR110906 Mythos "Baum" - EinVortrag von Volker Rösing

Beginn Mi., 06.05.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Volker Rösing

Der Baum, unverzichtbarer Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Gute oder weniger gute Wesen sollen in ihm leben. Unzählige Male ist er Gegenstand von Sagen, Märchen und Legenden, man findet ihn in der Literatur, der Philosophie und in den Mythen der Menschheitsepochen. In allen Kulturen und Zeiten kommt ihm eine überragende Bedeutung zu. Zahlreiche Bräuche sind mit ihm verbunden, der Maibaum, der Hochzeitsbaum und vor allen der Weihnachtsbaum.
Als unverzichtbarer Werkstoff diente das Holz schon in der Steinzeit und bis heute. Frühe Kulturen, wie die Slawen, legten heilige Haine an, in denen sie die Bäume verehrten. Mythen und Legenden über das Wesen des Baumes sind Gegenstand einer Betrachtung in Wort und Bild.
In einem praktischen Teil werden zu diesem Thema zwei Exkursionen angeboten, die einzeln buchbar sind. Am 16.5.2020 geht es nach Losentitz, am 23.5.2020 wird das "Teufelsholz" bei Lietzow besucht.




Kursort

Sportraum/Vortragsraum 301




Termine

Datum
06.05.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 301