/ Kursdetails

22HG212345 Lass mich endlich los! Wenn häusliche Gewalt das Leben bestimmt Teil 1 der Vortagsreihe

Beginn Di., 06.09.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Anja Wieland

(Ex-)Partnerschaftsgewalt oder auch Gewalt in der Familie kommt gar nicht so selten vor. Scham und eigene Schuldgefühle spielen dann dabei oft eine große Rolle, wenn man sich allein gelassen fühlt und sich nicht traut, sich zu wehren oder gar zu gehen.
Lassen Sie uns das ändern und ins Gespräch kommen. Anzeichen von häuslicher Gewalt kann man erkennen; es gibt Lösungen und zahlreiche Hilfestellungen für Betroffene. Lassen Sie uns genauer hinschauen und uns gemeinsam bei diesem Infoabend den folgenden Themen widmen:
- Häuslicher Gewalt ein Gesicht geben – was gehört denn eigentlich alles dazu?
- Anzeichen von häuslicher Gewalt erkennen und den richtigen Ton finden
- den Gewaltkreislauf und Dynamik von Gewaltverhältnissen kennen lernen
- mögliche Folgewirkungen von häuslicher Gewalt verstehen
- der Frage nachgehen: Warum passiert mir das immer wieder, geht es anderen auch so und wie komme ich da eigentlich wieder heraus?




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.09.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Barth, PC Raum