/ Kursdetails

22HO30111 Schutzschild Resilienz -stark und immun gegen das Schicksal- online - zertifizierter Präventionskurs-

Beginn Mo., 01.08.2022, - Uhr
Kursgebühr 88,00 €
Dauer
Kursleitung Sabine Saltenberger
Bemerkungen PC, Laptop oder mobiles Gerät, Internetzugang

Die Herausforderungen des täglichen Lebens verlangen uns viel Stärke und Kraft ab. Aber immer wieder gibt es Menschen, die mit solchen Widrigkeiten des Lebens gut umgehen können. Dann wiederum auch andere, die stark mit dem Schicksal hadern. Warum gibt es so unterschiedliche Menschen?
Menschen, die unerschütterlich im Leben stehen, verfügen über eine seelische Widerstandskraft, die sogenannte Resilienz. Durch sie kann uns auch der stärkste Sturm des Lebens nicht anhaben. Und nun zur guten Nachricht: RESILIENZ kann trainiert und gestärkt werden, sodass man trotz stressigen Zeiten und großen Belastungen gesund und widerstandsfähig bleibt! Vieles, was man dafür tun muss, ist einfach und lässt sich sehr gut im turbulenten Alltag umsetzen. Wenn Sie sich hier wiederfinden, dann ist unser Präventionskurs zur Stärkung Ihrer Resilienz genau das Richtige für Sie.
Der Kurs findet komplett online statt. Er beinhaltet zahlreiche Videos und Arbeitsblätter zur Vertiefung der Thematik. Durch das Videostreaming-Verfahren sind alle Inhalte auf dem Smartphone, Tablet, Laptop oder PC abspielbar und somit jederzeit griffbereit. Der Kurs ist auf eine Gesamtdauer von 10 Wochen ausgelegt. Sie entscheiden, wann und wo - unabhängig von Zeit und Ort.
Da es sich um einen Präventionskurs handelt, kann das Kursentgelt zwischen 80 und 100 % von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden. Setzen Sie sich hierzu bitte mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.
Der Kurs wird in Kooperation mit der Quality Think GbR durchgeführt. Kursleitung: Dipl. Psychologin Sabine Saltenberger, zertifizierte Stresstrainerin, Qualitätsmanagerin im Gesundheitswesen
Quality Think
Hinweis:
Ihre Anmeldung (nur über die Homepage: www.vhs-vr.de oder per E-Mail: volkshochschule@lk-vr.de möglich!) ist verbindlich. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung mit Rechnung sowie den Zugang zum Kurs. Da der Kurs in Kooperation stattfindet, kann es erforderlich werden, die hier erhobenen Teilnehmerdaten (Name und E-Mail-Adresse, ggf. Telefon-Nummer) an den Kooperationspartner weiterzuleiten.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.