/ Kursdetails

20FR150809 "... und mittendrin das Kind" - Konflikte erfolgreich lösen Erzieher*innen im Spannungsfeld zwischen Eltern, Kollegen und Kindern Weiterbildung für Erzieher*innen (Modul 1.5 der Bildungskonzeption für 0- bis 10-jährige Kinder in M-V)

Beginn Fr., 20.03.2020, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 1 x 8
Kursleitung Kay Wellner

Sein Kind in eine Einrichtung zu geben, an "fremde" Menschen, Erzieher*innen, fällt unter dem Gesichtspunkt, gern Vater oder Mutter zu sein, dem einen leichter, dem anderen weniger leicht. Ganz klar, dass hier Spannungen entstehen können, ja müssen. Außerdem wollen Eltern stets das Beste für ihr Kind und nicht als schlechte Eltern dastehen.
Von wem gehen diese Spannungen aus? Wie kann ich die Spannungen aushalten? Bin ich in der Lage diese zu lösen? Wenn ja, wie? Die gemeinsame Herausforderung ist es, die unterschiedlichen Vorstellungen, Ziele und Bedürfnisse von Eltern zielorientiert zusammenzuführen und in erfolgreicher Erziehungsarbeit münden zu lassen. Genau darüber kommen wir ins Gespräch.
Die gemeinsame Herausforderung ist es, die unterschiedlichen Vorstellungen von Eltern und Mitarbeitern zielorientiert zusammenzuführen und in erfolgreicher Erziehungsarbeit münden zu lassen. Genau darüber kommen wir ins Gespräch.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.