20FR120919 Junge VHS: Nähmaschinenführerschein für Jugendliche von 14-17 Jahren

Beginn Sa., 27.06.2020, 10:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 17,00 €
Dauer 1 x 6
Kursleitung Anette Klassen
Bemerkungen Nähmaschine, Nähgarn, Näh- und Stecknadeln, Übungsstoff z.B. Bettlaken + einen halben Meter Stoff nach Wunsch, Schere, Maßband, Reißverschlüsse, Knöpfe etc. Es ist von Vorteil, auf der eigenen Nähmaschine zu lernen. Es können nach Absprache Maschinen der Kreisvolkshochschule benutzt werden.

Selber nähen macht Spaß! Und wenn man einmal die ersten Schritte an der Nähmaschine bewältigt hat, dann können schnell neue Projekte in Angriff genommen werden. Vor allem kannst Du Dir Deinen Stoff in Muster und Farbe selbst aussuchen und so einzigartige Produkte herstellen. In unserem Kurs zum Nähmaschinenführerschein lernst Du, wie eine Nähmaschine funktioniert und was man mit ihr alles anstellen kann. Am Probestoff, z.B. einem alten Laken, das Du mitbringst, kannst Du ausprobieren, wie das Nähen funktioniert. Unsere Kursleiterin Anette Klassen gibt dir geduldig Tipps und zeigt Tricks für die ersten Näharbeiten. Einen halben Meter Lieblingsstoff, Nähgarn, Schere, Stecknadeln und Maßband sollteste du für ein erstes kleines Projekt mitbringen. Hier hat Anette Klassen viele Ideen parat. Du kannst gern deine eigene Nähmaschine mitbringen. Falls du keine hast, kannst du nach Absprache mit der VHS eine Maschine ausleihen. Und dann heißt es: an die Maschine, fertig, los!




Kursort

Seminarraum 312



Kursort

Raum 315




Termine

Datum
27.06.2020
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 315