20HR120861 Altes Handwerk neu entdecken: Schmuck mit Emailtechnik selbst gestalten

Beginn Di., 03.11.2020, 17:00 - 19:15 Uhr
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 3 x 3
Kursleitung Silke Tolk-Ninnemann
Bemerkungen Kittel/Schürze, wenn vorhanden Rundzange und Handblechschere, Materialkosten von ca. 15 Euro werden direkt bei der Dozentin entrichtet

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit der Emailtechnik individuellen und farbenfrohen Schmuck herstellen können. Diese alte Handwerkstechnik, die unsere Dozentin Silke Tolk-Ninnemann als Diplom-Emailgestalterin erlernt hat, wird heute kaum noch praktiziert. Sie zeigt Ihnen, wie Sie einen Kupferrohling bearbeiten und darauf die wertvollen Schmuckemailfarben fixieren. Dabei sind Ihren gestalterischen Wünschen in Form und Farbe kaum Grenzen gesetzt. Da der Entstehungsprozess mit Brennzeiten verbunden ist, werden 3 Kurstermine benötigt. Hergestellt wird ein Kettenanhänger, falls Sie schnell arbeiten, können aber auch zwei Anhänger entstehen. Die Materialkosten von ca. 15 Euro werden direkt bei der Dozentin entrichtet.




Kursort

Raum 315




Termine

Datum
03.11.2020
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 315
Datum
10.11.2020
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 315
Datum
17.11.2020
Uhrzeit
17:00 - 19:15 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 315