20FS120125 Literarische Reise in Mönchguts Geschichte

Beginn Mi., 10.06.2020, 14:30 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Dr. Gabriela Heidenreich

"Kein Tourist verirrte sich dahin" - Literarische Reise in Mönchguts Geschichte
Poken - so wurden die Bewohner der Halbinsel Mönchgut einst genannt. Von ihren Sitten und Bräuchen erzählt ein historischer Roman, der nicht nur ein Schatzkästlein volkskundlicher Details ist, sondern darüber hinaus mit einem Augenzwinkern das Erstaunen der Mönchguter über die "Freuden der Zivilisation" beschreibt, die Mitte des 19. Jahrhunderts über sie hereinbrachen: Die Schulpflicht wurde eingeführt, Vermesser legten Grenzen fest, in Thiessow wurde ein Lotsenturm errichtet ... - Ein vergnüglicher Nachmittag mit Lesung aus dem Mönchgutroman "Nivellierarbeit der Zeit" von Ina Rex.
Referentin: Dr. Gabriela Heidenreich, Dipl.-Germanistin, Autorin und Mönchgut-Fan

Termin: Mi, 10.06.2020, 14.30 - 16 Uhr
Ort: VHS HST
Entgelt: 5,00 €




Kursort

Raum 14

Tribseer Damm 76
18437 Stralsund

Termine

Datum
10.06.2020
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Tribseer Damm 76, VHS HST; Raum 14