19HR110102 Hünengräber, Opfersteine und Slawenburgen - Ein Überblick über Rügens Monumente

Beginn Mi., 04.09.2019, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 7,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Dr. Katrin Staude

Auf der Insel Rügen können unzählige Bodendenkmäler und geschichtsträchtige Monumente entdeckt werden. Dazu gehören imposante Großsteingräber, Burgwälle, Schälchen- und Opfersteine oder Hügelgräber. Einige dieser eindrucksvollsten und überregional bedeutsamsten Zeitzeugen sollen in diesem Vortrag durch die Archäologin und Forschungstaucherin Dr. Katrin Staude vorgestellt werden.




Kursort

Sportraum/Vortragsraum 301




Termine

Datum
04.09.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS BGN; Raum 301