21FS110202 Für klare Luft und sauberes Wasser. Umweltbewegung und Stasi im DDR-Bezirk Rostock

Beginn Di., 30.03.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Dr. Michael Kreuzberg

Eine Kooperationsveranstaltung der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen und dem Bundesbeauftragten für Stasiunterlagen.
Referent: Dr. Michael Kreuzberg
Moderation: Dr. Volker Höffer, Leiter der Außenstelle Rostock des BStU
Termin: Di, 30.03.2021, 19 Uhr
Ort: KVHS V-R, Tribseer Damm 76, 18437 Stralsund
Entgelt: frei




Kursort

Vortrags- Raum 1

Tribseer Damm 76
18437 Stralsund

Termine

Datum
30.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Tribseer Damm 76, VHS HST; Raum 1