20FR110902 Auf Entdeckungsreise durch unseren Landkreis: Dwasiden - Das weiße Schloss am Meer

Beginn Mo., 04.05.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Ralf Lindemann
Bemerkungen Bergen, Markt 12

Geheimnisvoll rauschen die Buchenbäume im Wald von Dwasieden. Hier am Hochufer, nahe der Stadt Sassnitz, stand eines der wertvollsten Schlösser Mecklenburg-Vorpommerns: Schloss Dwasieden. Adolph von Hansemann, Inhaber der ehemaligen Disconto-Gesellschaft in Berlin, ließ dieses prächtige Bauwerk in den Jahren 1873 bis 1877 erbauen. Persönlichkeiten wie das deutsche Kaiserpaar, hochrangige Bankiers und der Dichter Gerhart Hauptmann verweilten in dem vom Architekten Friedrich Hitzig entworfenen Prunkbau im neoklassizistischen Stil. Von Bäumen und Sträuchern umhüllt ist das Schloss heute. Nur noch Säulenreste, Keller und der Marstall zeugen von der Schönheit und Einmaligkeit der Anlage, die einst von einer weiträumigen Schlosspark umgeben war, der den gesamten Wald von Dwasieden umfasste.
Ralf Lindemann wird in seinem Vortrag auf neues Material und neue Erkenntnissen eingehen sowie Bilder und Dokumente zeigen, die bei der Parkführung üblicherweise nicht gezeigt werden.

Der Landkreis Vorpommern-Rügen ist ein junger Landkreis, denn er existiert in dieser Form erst seit 2011. Auf seinen 3.200 km² lassen sich so manche kleinen und großen Schätze entdecken. Wir nehmen Sie gern mit auf eine kulturelle und historische Reise durch unseren Landkreis Vorpommern-Rügen. Und das Beste daran: die Orte und Landschaften, Denkmale und Museen, die unsere Referenten Ihnen vorstellen, liegen direkt vor Ihrer Haustür!




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.