21HS110901 Die Kanaren - ein Archipel, sieben Inselpersönlichkeiten

Beginn Di., 19.10.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 x 2
Kursleitung Dr. Walter Reuter

Die Kanaren - ein Archipel, sieben Inselpersönlichkeiten
Die Kanarischen Inseln sind seit der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts ein nie in Frage gestellter Teil Spaniens und politisch, sozial und kulturell spanisch-mediterran geprägt. Allerdings liegt der Archipel mehr als 1000 km vom Mutterland entfernt im zentralen Ostatlantik, gehört geografisch zu Afrika und ist subtropisch geprägt. Auch heute noch bezeichnen sich viele Bewohner stolz als Berber. Bezüglich der natürlichen Bedingungen sind die Kanaren ein einziger Unterricht in Geschichte. Die vulkanische Entstehung vor 22 bis 2 Millionen Jahren und die andauernden vulkanischen Aktivitäten sind auf Schritt und Tritt sichtbar. Die letzten großen Vulkanausbrüche liegen erst reichlich zwei Jahrhunderte zurück. Mit welcher Urgewalt sich die Natur Bahn brechen und alles vernichten kann, wird überall sichtbar und ist unglaublich beeindruckend. Ebenso eindrucksvoll sind der Wille und die Aufopferung, mit der die Menschen auf den Inseln auch den unwirtlichsten Bedingungen, den vulkanischen Gesteinswüsten und einer in unseren Breitengraden (noch) unbekannten Trockenheit, Erträge abringen. Der Vortrag schlägt einen breiten Bogen von der Entstehung über die historische Entwicklung der Inselgruppe bis zu den heutigen Lebensverhältnissen ihrer Bewohner und ihre natürlichen Reize. Von den Vulkanlandschaften und den riesigen Schluchten auf Fuerteventura und Lanzarote, den Touristenzentren und pintoresken Bergdörfern, kleinen Buchten und Häfen auf Gran Canaria bis zum beeindruckenden Aufstieg auf den Teide über das malerische Orotava-Tal mit seinen verschiedenen Vegetationszonen und wunderschönen endemischen Pflanzen.
Referent: Dr. Walter Reuter, Lateinamerikanist, Rostock



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Vortrags- Raum 1

Tribseer Damm 76
18437 Stralsund

Termine

Datum
19.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Tribseer Damm 76, VHS HST; Raum 1